Leider hat sich beim Aktualisieren der Site der Fehlerteufel eingeschlichen. Ich bin jedoch bemüht, ihn schnellstens wieder zu vertreiben!

Gomer Waterer

Rhod. “GOMER WATERER”

Züchtung von J. Waterer vor 1900.

Alte, aber bildschöne Sorte! Knospen zartlila getönt, geöffnete große Blüten reinweiß mit gelbgrüner Zeichnung. Zartlila Saum. Durchmesser der Einzelblüte ca. 8 - 9,5 cm. Wuchs dicht breitaufrecht, Belaubung dunkelgrün und zierend.

Blütezeit (lt. Hachmann): 30.05. - 19.06., Größe 15-jährig 160/190 cm.

Meine Pflanze wurde im Mai 1990 mit einer Größe von 40/50 cm gepflanzt.

Im April 2005 ist Gomer Waterer 145 cm hoch und  220 cm breit (Gruppenpflanzung, eine Pflanze im Vordergrund einer Gruppe vor dem Haus, eine zweite Pflanze im Hintergrund einer Pflanzung auf der Südseite des Grundstückes).

Der früheste Blühtermin war der 07.05., der späteste der 28.05.

Chronologie der Blüte vom Beginn bis zum Höhepunkt:

15.05.05

20.05.05