Leider hat sich beim Aktualisieren der Site der Fehlerteufel eingeschlichen. Ich bin jedoch bemüht, ihn schnellstens wieder zu vertreiben!

Die Clematis

Meine Clematisansammlung ist noch recht jung. Allerdings sind auch schon einige Versuche (speziell Topfkultur) fehlgeschlagen.  Bei den derzeit im Topf kultivierten Pflanzen scheine ich das richtige Maß in Bezug auf Erdmischung, Wasserbedarf und Topfgröße gefunden zu haben - bis jetzt.

Ich habe so ziemlich alle möglichen Teile des Grundstückes mit Clematis  bereichert:   einen Teil des Maschendrahtzaunes zum Nachbargrundstück damit verschönt, den Holzstall berankt, mein Mann hat ein Rankgitter gebaut, vor dem dann auch noch Rosen und Taglilien blühen, diverse Kübel auf der Terrasse, vor dem Haus und an der Dachrinne, an der Garagen(Süd)-Wand und ein Versuch, Kathleen Wheeler in einen Wacholder ranken zu lassen. Das klappt aber nicht so problemlos; außerdem habe ich schon über die Entfernung des Wacholders nachgedacht  (Wacholder sind doch nicht so meine Welt, ausgenommen, die Beeren dienen der Würze eines Wildragouts) und werde Kathleen Wheeler dann der Strauchrose Rosarium Uetersen zur Gesellschaft geben.

 

Die Clematispergola - sieht noch ein wenig nackt aus....

 

Die Sorten im einzelnen:

Clematis “DR. RUPPEL”

Sie wird ca. 2,5 - 3,5 m hoch.
Rückschnitt im Herbst bis ca. 30 - 50 cm.
“Dr. Ruppel” dürfte wohl eine der bekanntesten sein.

Clematis “NATACHA”

Sie wird ca. 1,8 - 2,3 m hoch. Die Blüten haben einen Durchmesser von ca.14-16
cm.  Die Blütezeit ist im Mai/Juni sowie im August/September. Rückschnitt im Herbst bis ca. 30 - 50 cm.

Clematis “CARNABY”

Sie wird ca. 2,2 m hoch. Die Blütezeit ist im Mai/Juni sowie im August/September. Rückschnitt im Herbst bis ca. 30 -  50 cm.

Carnaby berankt den Maschendrahtzaun

Clematis “NIOBE”

Sie wird ca. 2 - 3 m hoch. Die Blütezeit ist im Juni/Juli sowie im September. Rückschnitt im Herbst bis ca. 50 cm.
Niobe soll eigentlich an der Pergola hinaufranken, sucht sich aber ihren eigenen Weg am Maschendrahtzaun und glaubt, sie muß die Nachbarn mit ihrer Blüte erfreuen.

Clematis “KAMILA”

Sie wird ca. 2 m hoch  Die Blütezeit ist im Mai/Juni sowie im August/September. Rückschnitt im Herbst bis ca. 50 cm.

Kamila sitzt in einem Kübel.

 

Clematis “ASAO”

Sie wird ca. 2,5 - 3,5 m hoch. Die Blüten haben einen Durchmesser von ca.14-16 cm und blühen einfach und z. T. gefüllt. Die Blütezeit ist im Mai/Juni sowie im August/September. Rückschnitt im Herbst bis ca. 50 cm.

Bei mir berankt ASAO einen Maschendrahtzaun.

Clematis viticella “MARGOT KOSTER”

Sie wird ca. 2,5 - 3,5 m hoch.   Die Blütezeit ist von Juni bis August. Rückschnitt im Herbst bis ca. 30 - 50 cm.
 

Margot Koster berankt die südliche Garagenwand..

Clematis “RED PEARL”

Sie wird ca 1,8 - 2,2 m hoch.  Die Blütezeit ist im Mai/Juni und August/September. Rückschnitt im Herbst bis ca.  50 cm.

Clematis “BELLA”

Sie wird ca  2,5 m hoch.   Die Blütezeit ist vom Juni bis in den August. Rückschnitt im Herbst bis ca.  50 cm.

Bella rankt am Maschendrahtzaun.

Clematis “MARMORI”

Sie wird ca. 2,5 - 3,5 m hoch. Blütezeit ist von Juli bis
September. Rückschnitt im
Nov./Dez. bis auf 20 - 50 cm.

Marmori rankt am Holzstall.

Clematis “EDO MURASAKI”

Sie wird ca. 2,5 - 3,5 m hoch. Blütezeit ist im Mai/Juni und im August/September. Rückschnitt im Nov./Dez. bis auf 50 cm.

Edo Murasaki rankt an der Pergola