Leider hat sich beim Aktualisieren der Site der Fehlerteufel eingeschlichen. Ich bin jedoch bemüht, ihn schnellstens wieder zu vertreiben!

Boule de Neige

 

 

Hier soll sich BOULE DE NEIGE (Lacharme 1867) ausbreiten, in der Mitte der Rosenrabatte, die im oberen Teil mit Friesia und im unteren Teil mit Lübecker Rotspon und Kordes Florentina bepflanzt ist.

Ich habe mich für diese weiße Rose entschieden, da die Schönheit, Reinheit und Perfektion dieser Blüte auf dem  Foto  bei Rosen-Schultheis mich total faszinierte und ich förmlich den berauschenden Duft schon vom Foto her wahrzunehmen glaubte.

 

Boule de Neige hat den (ersten) Winter überlebt...
Wußte leider nicht, daß diese Grazie offenbar sehr frostempfindlich ist. Deshalb wurde sie vorsorglich in einen Kübel verfrachtet und kann so in der Garage überwintert werden.

Boule de Neige, 20.06.0702